gratisdinge.de Logo
Werbung
Wandtattoos.de Campaign   Neu:
Gratisdinge.de durchsuchen
Gratisdinge.de in Favoriten|weiterempfehlen
   
NAVIGATION
Gratis Handys
Gratisdinge.de Shop
INTERAKTIV
SERVICES
kostenlose Visitenkarten
Online Übersicht
Download

VEW
Kostenlos Übersicht

 

Sie befinden sich hier: Startseite -> Autotipps und Tricks -> Autowerbung

 
         
     
TIPP
Achtung: Unsere
TOP 55 Produktproben jetzt endlich in der Übersicht -
Hier zu den TOP 55.
TOP 5
Visitenkarten gratis
Tageszeitung gratis
Hundefutter gratis
Fototasse for free
T-Shirt kostenlos
 
Geizbrief
Geizbrief
regelmäßig die neuesten Produktproben, Gewinnspiele und alles kostenlose per Email.

hier eintragen
iPhone App kostenlos
 
   
         

Autowerbung

     
Geld verdienen mit Autowerbung - was ist dran im Jahr 2013?
 

Autofahren kostet Geld. Benzin, Versicherung, Steuern und Reparaturen werden auch stetig teurer. Da klingt es natürlich verlockend wenn man durch das bloße Autofahren, auf dem Weg zur Arbeit oder auch in den Urlaub Geld verdienen kann – ganz einfach durch Autowerbung.

Doch ganz so einfach wie es scheint und klingt ist es natürlich nicht – wie bei den meisten Dingen. Denn es gibt viele Anbieter die versuchen mit großen Versprechungen Autofahrern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Da wir uns nicht nur als Kostenlos- sondern auch als Verbrauchportal sehen klären wir in diesem Artikel auf wie Ihr seriös von unseriös unterscheiden könnt und geben natürlich Empfehlungen.

Die Abzocke bei der Autowerbung

Recht simpel funktioniert dabei der Trick und nutzt die Gier und Gutgläubigkeit der Nutzer. Es wird auf den schön gemachten Portalen von horrenden Summen gesprochen die man allein durch Werbung am Auto von den verschiedensten Firmen bekommt. Man muss nur in die Kartei aufgenommen werden – und das kostet bis zu 150€ Vorkasse oder auch eine monatliche Gebühr. Ob man dann jemals wieder von dem Anbieter hört das steht natürlich in den Sternen. Es gibt aber auch einige seriöse Anbieter bzw. Vermittler für Autowerbung.

Was kann man mit Werbung auf dem Auto verdienen

Das kommt natürlich auf die Größe der Werbefläche sowie den Autotyp an, grob kann man sagen das 5 bis 500 Euro realistische Zahlen sind. Wobei die 500€ relativ selten erzielt werden und dann auch für ein Volldesign, was ja auch nicht jedermanns Sache ist.

Wichtig ist also das Sie unseriöse Anbieter herausfiltern – wer Vorkasse verlangt: Finger Weg!!! Um euch die Suche zu erleichtern haben wir Vermittler für Autowerbung herausgesucht die im Netz einen guten Ruf haben und oft empfohlen werden. Natürlich ist das keine Garantie für einen schnellen Auftrag. Nehmt euch einfach ein paar Minuten Zeit und meldet euch über das Onlineformular an. Etwas Geduld ist natürlich gefragt bis die ersten Werbeangebote kommen, aber mit etwas Glück geht es ganz schnell und das Auto verdient in Zukunft ganz nebenbei ein paar Euro.

  Vorteile von Autowerbung:
  • guter Nebenverdienst ohne aktive Arbeit
  • größer werdendes Interesse
  • Ihr entscheidet wieviel Werbefläche des Autos angeboten werden
  • einfacher Nachweis per Foto (in den meisten Fällen)
  • Abwicklung komplett Online <- Zeitsparend

Seriöse Autowerbung-Vermittler ganz ohne Aufnahmegebühr:

Carexy
Ist eine Plattform über die Werbetreibende neue Werbeflächen suchen. Ihr meldet euch einfach über das Formular an, wichtig dabei ist ein schönes Foto von eurem Auto zu haben. Denn es gibt einen Showroom wo alle möglichen Autos vorgestellt werden – wer ins Auge sticht erzeugt mehr Aufmerksamkeit und kommt einem Werbevertrag dadurch ein Stück näher. Hier entlang
 
Innocar24
Auch Innocar ist ein bekanntes Portal für seriöse Autowerbung. Einfach kostenlos Anmelden und mit der neuen Werbung auf dem Auto die Haushaltskasse auffüllen. Euer Auto als bezahlte Werbefläche für Unternehmen präsentieren. Keine laufenden Kosten, gebührenfreie Hotline und gute Verdienstmöglichkeiten sind nur einige Vorteile. Zum Anbieter
 
Premium-Autowerbung
Hier ein Portal das euch ebenfalls unterstützt bei der Suche nach Werbekunden für euer Auto. Vorteile hier sind das Sie selbst bestimmen welche Werbung Sie fahren möchten, auch das Honorar sowie die Laufzeit wird allein durch euch bestimmt und kann zudem mit den Werbeinteressenten verhandelt werden. Zum Anbieter
 
 
   
Diese Tipps rund um die Autowerbung haben dir gefallen? Dann trag dich doch für unseren Geizbrief ein, dieser bringt dir die neuesten kostenlosen Tipps einmal pro Monat direkt per Email - jederzeit kündbar - zum Geizbrief.
   
 

g
| Seite weiterempfehlen | Kontakt | Impressum | Newsletter | unsere Banner | Gästebuch | eure Seite bei uns |
© by Gratisdinge.de 2001-2013
/html>